Kurreisen ab Haustür

Unser Fahrservice – Abolung von zu Hause mit dem Kleinbus –
das ist Erholung von Anfang an für Ihren Kururlaub

Hin- und Rückfahrt im Kleinbus zu Ihrem Wunschhotel einschließlich Abholen ab Haustür und Heimbringen an die Haustür. Bequem und individuell.

Seit 1993 gibt es FFAIR Reisen, und von Anfang an gibt es unseren Fahrservice für Sie:
Hin- und Rückfahrt im Kleinbus einschließlich Abholung ab/an Haustür.

Kur mit Abholung von zu Hause

FFAIR Reisen fährt Sie mit perfekt organisiertem Transferdienst ab Haustür zu Ihrem Kurhotel – gegenwärtig in ca. 60 Kur- und Erholungsorte in Deutschland, Polen und Tschechien – und natürlich auch wieder zurück. Dieses Angebot verwirklichen wir für Gäste aus Berlin und dem Land Brandenburg, Interessenten aus angrenzenden Bundesländern können bei uns gern anfragen.

Warum Sie mit einem FFAIR-Reisen-Kleinbus fahren sollten: Wir wollen, dass Sie nicht länger als nötig unterwegs sind und fahren optimale Routen. Die Fahrt führt in der Regel direkt zum Kurort. Bei uns gibt es kein „Einsammeln“ mit einem Fahrzeug, das viele Städte oder Orte „abklappert“, und keine Riesen-Umwege über Land. Wir setzen für die verschiedenen Orte Extra-Fahrzeuge ein, gegebenfalls steigen unsere Gäste an geeigneten Autobahnraststätten während einer Rastpause einmal um in den „Hauptbus“.

Wenn Sie für Ihre Kurreise die Fahrleistung bei FFAIR Reisen buchen, bieten wir Ihnen einen Transfer ab/an Haustür im modernen Kleinbus (maximal 8 Personen).

Mehr Informationen zur Abholung von zu Hause

>>> Klick zu weitere Infos Kurreisen mit Abholung von zu Hause <<<



Hinweis zum Service

Abholen/Heimbringen ab/an Haustür: Wir fahren wöchentlich in das polnische Ostseebad Kolberg – Anreise sonnabends (außer Ostern) und sonntags in andere Ostsee- Badeorte Polens oder beispielsweise jeden Dienstag ins tschechische Bäderdreieck, nach Franzensbad und Marienbad bzw. mittwochs nach Karlsbad und St.Joachimsthal (Jachymov).

Wählen Sie Ihren individuellen Termin.

Unsere freundlichen Chauffeure helfen beim Gepäcktragen und Verstauen.