Hotel-Sitemap  |  Informationen  |  Über Uns  |  Agentur-Bereich  |  Kontakt  |  Impressum  | AGB  |  Links

Ustronie Morskie: Ośrodek Borgata ✶✶✶ Haus Borgata



Die Ferienunterkunft Borgata im polnischen Seebad Henkenhagen (Ustronie Morskie) nennt sich „Ośrodek Borgata“ (übersetzt Borgata-Resort, es handelt sich aber nach unseren Maßstäben um eine nicht allzu große Ferieneinrichtung).

Das Haus der Erholung Borgata ist sehr zu empfehlen, denn es ist circa 20 Meter vom Sandstrand entfernt und in einem ruhigen Kiefernwald gelegen. Wegen seiner Lage im Grünen lässt es sich als eine Oase der Ruhe und ungestörter Erholung bezeichnen. Für den idealen Urlaub sorgen darüber großzügige Möglichkeiten, Wassersport zu treiben, die Fußgängerzonen sowie wunderschöne Radwege und die malerische Lage des Hauses.

Frühbucher-Bonus des Hauses Borgata: 7=6

Für den Zeitraum 13.Oktober bis 16.Dezember 2018 gewärt das Haus Borgata bei Festbuchung bis zum 30.Mai 2018 einen Frühbucher-Rabatt 7=6 (7x Übernachten, 6 Übernachtungen bezahlen).

Haus Borgata an der polnischen Ostsee
Ausstattung des Hauses Borgata: Das „Borgata“ verfügt über Rezeption, Lift, geräumiges Restaurant, kleine Anwendungsabteilung mit Sauna, Konferenzraum, Grill- und Lagerfeuer­platz sowie Spielplatz für Kinder.

Zimmer im Haus der Erholung – Borgata: 32 komfortabel ausgestattete Zimmer mit Sat-TV, Kühlschrank, Internetzugang und Dusche/WC (Balkon teilweise). Zur Wahl stehen Zimmer mit Meerblick oder Zimmer zur Sonnenseite im südlichen Gebäudeteil. Die Zimmer in der 1.Etage sind mit Aufpreis buchbar, sie verfügen nicht nur über eigenen Balkon, sondern auch über einen Zugang zu der großen Hausterrasse.

Urlauber-Paar im Kiefernwald am Haus BorgataVerpflegung im Haus der Erholung – Borgata: Frühstück und Abendessen als Büfett, bei dazugechter Vollpension wird das Mittagessen serviert. Die Köche verwöhnen Sie mit Köstlichkeiten der polnischen Küche. In der Vor- und Nachsaison ist wahlweise Vollpension oder Halbpension buchbar (in den Monaten Juli und August wird nur Halbpension angeboten.)

Freizeit: Kinderspielzimmer, Spielplatz, WLAN-Nutzung. Die Nutzung des Schwimmbades und der Sauna im Aqua Park „Helios“ (außer Haus) ist im Preis inklusive.

Haustiere: auf Anfrage. Zuschlag 10 € pro Übernachtung.

Kur & Wellness im Haus Borgata:

  • klassische Massagen
  • Moorpackungen
  • Interdyn
  • Diadynamik
  • Solluxlampe
  • Galvanotherapie
  • Magnetfeld­therapie
  • Lasertherapie
  • Iontophorese
  • Inhalationen
  • lokale Kryo­therapie
  • Lymphdrainagen
  • Muskel-Elektro­stimulation

Programme des Hauses Borgata

    Erholung:

  • Leistungen ohne Kurpaket
  • Kururlaub:

  • ärztliche Konsultation
  • 2 ärztlich verordnete Kuranwendungen pro Werktag (Montag bis Freitag)

Von der Gemeinde Ustronie Morskie wird eine Kurtaxe erhoben, sie vor Ort zu zahlen (ca. 0,70 € pro Person/Tag).

Reise versichern? Wir empfehlen ein umfassendes Hanse-Merkur-Versicherungspaket mit Reise-Rücktrittskosten-Versicherung, Auslandskrankenversicherung, Notfallservice. Dazu beraten wir Sie gern.

Anreisemöglichkeiten zum Haus Borgata

Eigene Pkw-Anreise · Parken am Haus Borgata: Park­platz am Haus (Nutzung circa 4,00  € pro Tag). Adresse des Hauses Borgata: Ośrodek Borgata, Spokojna 4, Ustronie Morskie.

Kleinbusanreise ab/an Haustür

  • Berlin: 120 € pro Person
  • Potsdam: 120 € pro Person
  • Berliner Umland im Autobahnring: 120 € pro Person
  • Frankfurt (Oder): 120 € pro Person
  • weitere Orte auf Anfrage bzw. mehr

Haus der Erholung „Borgata“ Ustronie Morskie · 2018

Preise pro Person in €
Saisonzeiten


Übn.


Programm

DZ
Stand.

DZ
Balkon.

DZ
Blk/MB

EZ
Stand.

03.03.-24.03.2018

7

Erholung
Kururlaub

203
245

224
266

238
280

259
301

Kleinbus-Anreisetage am Sonnabend: 3.3., 10.3., 17.3.2018

24.03.-28.04.2018

7

Erholung
Kururlaub

203
245

224
266

238
280

259
301

Kleinbus-Anreisetage am Sonnabend: 24.3., 31.3., 7.4., 14.4., 21.4.2018

28.04.-30.06.2018

7

Erholung
Kururlaub

280
322

301
343

315
357

371
413

Kleinbus-Anreisetage am Sonnabend: 28.4., 5.5., 12.5., 19.5., 26.5., 2.6., 9.6., 16.6., 23.6.2018

30.06.-01.09.2018

7

Erholung
Kururlaub

413
455

434
476

448
490

525
567

Kleinbus-Anreisetage am Sonnabend: 30.6., 7.7., 14.7., 21.7., 28.7., 4.8., 11.8., 18.8., 25.8.2018

01.09.-06.10.2018

7

Erholung
Kururlaub

280
322

301
343

315
357

371
413

Kleinbus-Anreisetage am Sonnabend: 1.9., 8.9., 15.9., 22.9., 29.9.2018

06.10.-13.11.2018

7

Erholung
Kururlaub

203
245

224
266

238
280

259
301

Kleinbus-Anreisetage am Sonnabend: 6.10.2018

13.10.-03.11.2018

7

Erholung
Kururlaub

203
245

224
266

238
280

259
301

Kleinbus-Anreisetage am Sonnabend: 13.10., 20.10., 27.10.2018

03.11.-16.12.2018

7

Erholung
Kururlaub

161
203

182
224

196
238

161
203

Kleinbus-Anreisetage am Sonnabend: 3.11., 10.11., 17.11., 24.11., 1.12., 8.12.2018

Zuschlag für Vollpension (außerhalb der Hochsaison): 35 € pro Woche. Im Zeitraum 30.06. bis 01.09.2018 ist keine Vollpension buchbar.

Leistungen im Preis:

  • Übernachtungen im Haus Borgata in Ustronie Morskie
  • Halbpension
  • Begrüßungsgetränk
  • Nutzung der Sauna­
  • bei Kururlaub: ­1 ärztliche Konsultation, 2 ärztlich verordnete Kuranwendungen pro Werktag (Montag bis Freitag)
  • Nutzung von Schwimmbad und Sauna im Aqua Park „Helios“ in Ustronie Morskie
  • WLAN-Nutzung
  • Leihbademantel
  • deutschsprachige Betreuung


Naturheilmittel in
Ustronie Morskie:

Ustronie Morskie (Henkenhagen) hat das für die Ostseeküste typische Heilklima mit hohem Jodgehalt der Luft aufzuweisen.

Heilanzeigen von
Ustronie Morskie:

Kurtaxe in Ustronie Morskie:

Im Seebad Henkenhagen (Ustronie Morskie) wird eine Kurtaxe erhoben, Bezahlung vor Ort (circa 0,70 € pro Person und Tag).

Kleiner Ausflug in die Historie von Henkenhagen (Ustronie Morskie)

Bis Mitte des 19.Jahrhunderts lebten die Henkenhagener in der Hauptsache von den Erträgen der Landwirtschaft und der Fischerei. Ab 1850 nahm der Fremdenverkehr sprunghaft zu. (Zeitweise beherbergte Henkenhagen sogar mehr Feriengäste als das 10 Kilometer westlich entfernte Kolberg!) Als Henkenhagen ab 1899 an das Eisenbahnnetz angeschlossen wurde, wuchsen im kleinen Henkenhagen an der Ostsee Hotels und Pensionen.

In den 1920er und 1930er Jahren logierten hauptsächlich Kurgäste aus pommerschen Kleinstädten und aus dem Berliner Raum hier, 1923 zählte man im kleinen Henkenhagen etwa 2250 Badegäste. Ab 1933 lief der Kurbetrieb erst einmal unvermindert weiter, was sich in den folgenden Jahren immer schwieriger gestaltete.

1946 wurde der Ort unter polnische Verwaltung gestellt und wurde in Ustronie Nadmorskie umbenannt. Eine erneute Umbenennung ergab den jetzigen Namen Ustronie Morskie.

Heutzutage beherbergt Ustronie Morskie Gäste aus ganz Polen und Deutschland, aber auch aus anderen europäischen Staaten. In jüngster Zeit nahm die Infrastruktur nochmals einen Aufschwung: neue Wellnesshotels erweitern das Angebot des Ostseebades Ustronie Morskie, das nach wie vor über einen sehr schönen, buhnengeschützten Strand verfügt. Viele Restaurants, Lokale und kleine Läden laden den Urlaubsgast zum Verweilen ein.