Hotel-Sitemap  |  Informationen  |  Über Uns  |  Agentur-Bereich  |  Kontakt  |  Impressum  | AGB  |  Links

Franzensbad: Dependance Palace II ✶✶✶ superior



Die Dependance Palace 2 des Kurhauses Palace hat 25­ Zim­­mer­ und liegt in unmittelbarer Nähe, circa 20 m vom Haus I entfernt (schräg über die Straße). Das Haus II ist mit 3-superior-Sternen eingestuft, es bietet ein freundliches, familiäres Ambiente. Untersuchungen und die Kuranwendungen sind für alle Gäste im Palace I.

Treue-Bonus des Hotels Palace · 2018:

ab dem 3. Kuraufenthalt mit mindestens 2 Wochen:
Teilnahme am Treueprogramm des Hotels Palace

Ausstattung des Hauses Palace II: Lift, Speise­raum und Fitnessraum. Die Einrichtungen des Hauses Palace I können genutzt werden.

Wohnbeispiel Einzelzimmer Sanitärbereich eines Zimmers im Hotel Palace 2

Zimmer im Haus Palace II: freundlich eingerichtete Nichtraucherzimmer und -appartements mit Dusche, WC, Sat-TV, Radio, Telefon, Safe (gegen Gebühr), Kühlschrank und Föhn.

Zimmerkategorien im Haus Palace II: Doppelzimmer Kategorie IA: mit Balkon, Einzelzimmer der Kategorie IA: liegen in der obersten Etage mit Dachschrägen, kein Balkon, Appartements der Kategorie IA: mit Balkon, gebührenfreier Safe, Leih-Bademantel und -Slipper.

strong>Verpflegung: Frühstücksbüfett, mittags und abends Menüwahl. Diät- und vegetarische Speisen möglich (teilweise Zuzahlung je nach Aufwand). Gewünschte laktosefreise Kost oder glutenfreie Kost ist vorab anzumelden, Zuzahlung vor Ort je nach Aufwand 3 bis 5 € pro Tag.

Service und Freizeit: Friseur, Kosmetik, Pediküre, Maniküre, WiFi, Tischtennis und kleiner Fitnessraum.

Haustiere: Kleine Haustiere auf Anfrage. Aufpreis 8 € pro Tag.

Gymnastik im Schwimmbecken des Hotels Palace I Franzensbad
Die Kuranwendungen werden im Kurhaus Palace I durchgeführt. Das Haus befindet sich schräg gegenüber der Dependance Palace II.

Kur & Wellness im Haupthaus Palace I:

  • Kohlensäurebäder
  • Perl- und Mineralbäder
  • Moor- und Paraffinpackungen
  • Schwefelbäder
  • Unterwassermassagen
  • Heilgas­injek­tio­nen
  • klassische Massagen
  • Reflexmassagen
  • Schlingentisch
  • Elek­trotherapie
  • Ma­g­neto­therapie
  • Heil­­gymnastik
  • Inhalationen
  • Trinkkur im Haus Palace I (Glauberquelle III und Neukirchquelle)

Gegen Gebühr: manuelle Lymphdrainagen, apparative Kompressionstherapie, Infrarot­sauna, Lasertherapie, Sauerstofftherapie, Well­nessmassagen, trockene Kohlendioxidbäder, Moorbäder, Vitamininjektionen, Fußreflexzonenmassagen.

Gmynastik im Turnraum des Hauses Palace II

Kurtaxe in Franzensbad: Vom Kurort Františkovy Lázně wird vor Ort eine örtliche Beherbergungsabgabe erhoben: ca. 0,60 € pro Person und Übernachtung. (Personen über 70 Jahre sind von der Zahlung befreit.)

Reise versichern? Wir empfehlen ein umfassendes ›› Hanse-Merkur-Versicherungspaket (Reise-Rücktrittskosten-Versicherung, Auslandskrankenversicherung, Notfallservice). Dazu beraten wir Sie gern.

Anreisemöglichkeiten zur Dependance Palace II

Pkw-Anreise: Jede Einfahrt in die Franzensbader Kurzone ist gebührenpflichtig (bitte 50 Kč bereithalten für den Automaten, auch 2 € möglich).

Parken an der Dependance Palace II: Nutzung der Parkplätze im Hof des Hauses Palace II: ca. 3 €/Tag, Garagen­plätze (im Hof der Dependance Palace II). Adresse des Badehauses Palace I: Boženy Němcové 153/6, Františkovy Lázně.

Kleinbusanreise ab/an Haustür

  • Berlin: 140 € pro Person
  • Potsdam: 140 € pro Person
  • Berliner Umland im Autobahnring: 140 € pro Person
  • Halle (Saale): 110 € pro Person
  • Leipzig: 110 € pro Person
  • Dresden: 110 € pro Person
  • weitere Orte auf Anfrage bzw. mehr

Bonus des Hotels Palace: 50 € Transferzuschuss
ab 14x Übernachtung mit Heilkur + Vollpension (wird bei Buchung abgezogen).

Informationen zum Kurhaus Palace I
Informationen zum Haus Palace Bellaria (Haus Palace III)

Palace II · Dependance des Hotels Palace I

Preise pro Person in €

DZ

EZ

APP

EZ

Zeiträume

Übn.

Kategorie IA

Kategorie IA

Kategorie IA

DZA (Kat. IA)

29.05.-19.06.2018

7
14
21

462
924
1281

504
1008
1407

511
1022
1428

574
1148
1617

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 29.5., 5.6., 12.6.2018

19.06.-14.08.2018

7
14
21

448
896
1239

490
980
1365

497
994
1386

560
1120
1575

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 19.6., 26.6., 3.7., 10.7., 17.7., 24.7., 1.8., 8.8.2018

14.08.-25.06.2018

7
14
21

462
924
1281

504
1008
1407

511
1022
1428

574
1148
1617

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 15.8., 22.8., 29.8., 5.9., 12.9., 19.9.2018

25.09.-30.10.2018

7
14
21

434
868
1195

462
924
1281

483
966
1344

532
1064
1491

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 26.9., 2.10., 9.10., 16.10., 23.10.2018

30.10.-27.11.2018

7
14
21

385
770
1050

406
812
1113

420
840
1155

476
952
1323

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 30.10., 6.11., 13.11., 20.11.2018

APP = Appartement, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, DZA = Doppelzimmer zur Alleinnutzung

Preisabschlag Halbpension: –28 € pro Person/Woche
Zuschlag laktosefreie oder glutenfreie Diät: +21 bis +35 € pro Person/Woche
Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinnutzung als Einzelzimmer: +70 € pro Person/Woche auf den Einzelzimmerpreis der gleichen Kategorie

Leistungen im Preis:

  • Übernachtungen in der Dependance Palace II des Kurhotels Palace I
  • Vollpension
  • 1x pro Woche Mineralwasser
  • Leihbademantel auf dem Zimmer
  • Kurprogramm „Komplexe Heilkur“
  • Trinkkur (Glauber-Quelle III, Neukirch-Quelle)
  • Schwesterndienst rund um die Uhr
  • Nutzung des Hallenbades
  • Nutzung des Mini-Fitnessraumes im Haus Palace II
  • 1x pro Woche Tanzabend im Café
  • 1x Kaffee und Kuchen im Café


Kurort Franzensbad:

Franzensbad (Františkovy Lázně) im berühmten tschechischen Bäderdreieck ist der Inbegriff eines Heilbades. Der größte Schatz des Kurstädtchens mit sympathischem Flair, Stil und Beschaulichkeit sind Naturheilmittel wie eisen- und schwefelhaltiges Moor, Naturheilgas und Heilwasserquellen (alkalische Glaubersalz-Säuerlinge) und mildes mittel­europäisches Klima.

Schöne Kur-Promenade in Franzensbad

Der 450 m ü. M. liegende Kurort kann mehr als 200 Jahre Erfahrung mit Kurgästen aufweisen, die zur Linderung und Heilung hierherkommen. Die Anwendungen der klassischen Franzensbader Naturheilmittel werden mit modernen Behandlungsmethoden und Wellnessangeboten ergänzt. Das „Aquaforum“ (am Hotel „Pawlik“) bietet allen Gästen als Warmwasserlandschaft mit Außenbecken, Großwhirlpools, Wasserrutsche, Sauna, Solarium und Schwimmbecken zusätzliche Erlebnisse zum Wohlfühlen.

Heilanzeigen in Franzensbad:

Moorbad im Kurort Franzensbad

Naturheilmittel in Franzensbad:

12 Heilwasser-Quellen (alkalisch-salinisch-muriatische Säuerlinge), eine trockene Kohlendioxidquelle, eine Glaubersalzquelle und eisen- und schwefelhaltiges Moor kommen zur Anwendung. Die Trinkkur ist Bestandteil einer Kur und wird vom Kur-Arzt verordnet. Schon im Mittelalter wurden erste Quellen auf dem Gebiet des heutigen Franzensbad zu Heilzwecken genutzt. Franzensbader Moor für die Gelenke