Hotel-Sitemap  |  Informationen  |  Über uns  |  Agentur-Bereich  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB  | Datenschutz

Połczyn-Zdrój · Bad Polzin

Bad Polzin ist ein idyllisch liegender Kurort in der Polziner Schweiz (polnisch: Szwaj­caria Połczyńska). Größter Schatz des Kurstädtchens Połczyn-Zdrój ist das Heilmoor, welches „schwarzes Gold“ genannt wird. Das Bad-Polziner Moor wird zu Behandlungen eingesetzt, aber auch für kosmetische Produkte (Hautpflege) verwendet. Heilmoor-Anwendungen im Kurwesen sind Moorbäder, Moorpackungen, Fangopackungen und Moortampons. Seit 1857 ist Polzin anerkanntes Moorbad.

Solequellen sind ebenso ein Schatz des Kurwesens Bad Polzins. Die gesund­heits­förderlichen Effekte eines Solebads sind vielfältig: Anregung des Stoffwechsels und der Durchblutung der Haut, muskelentspannend, schmerzlindernd, antibakteriell und ent­zün­dungs­hemmend. Solebäder bieten sich daher bei verschiedenen Indikationen an. Auch Soledampf hat positive Auswirkungen – auf die Atemwege, er erleichtert das Abhusten und mildert Entzündungen.

Nach den Kurbehandlungen lohnt sich ein Spaziergang im Polziner Kurpark. Er ist mehr als 80 Hektar groß und umfasst Anlagen im Stile französischer und englischer Gärten. Etwa sechzig Baum- und Straucharten wachsen hier, zahlreiche Bäume sind älter als 100 Jahre.

Rehabilitationszentrum Marta Bad Polzin


Bad-Polziner Rehazentrum Luftbild

Direkt am Bad-Polziner Kurpark und nur 150 Meter vom Stadtzentrum entfernt befindet sich das Reha­bili­ta­tions­zentrum Marta. Bei den Kurangeboten des Hauses gibt es eine Besonderheit: Die Anzahl der Anwendungen ist nicht festgelegt, es können 4 werktägliche oder auch 6 werk­täg­liche Anwendungen erfolgen. Das hängt von den Bedürfnissen und Ver­träg­lich­keiten der Kurgäste ab.

Das Rehabilitationszentrum Marta in Bad Polzin bietet mehrere Kurpakete an:

  • Rehabilitation nach COVID-19-Erkrankungen
  • Urogynäkologische Rehabilitation
  • sowie orthopädisch orientierte Programme
    • Präoperative und postoperative Rehabilitation
    • Therapie bei Ischias
    • Therapien für die Kniegelenke

Ausführliche Beschreibung weiter ► Rehazentrum Marta


Rehazentrum Marta 2022 weiter ► Long-COVID-Kur

Rehazentrum Marta 2022 weiter ► Orthopädische Rehabilitation

Rehazentrum Marta 2022 weiter ► Urogynäkologische Reha

Rehazentrum Marta 2022/23 weiter ► Silvesterreise (1 Woche)

Therapeutische Anwendung im Rehazentrum Marta Bad Polzin

Bad Polzin


Połczyn-Zdrój

Połczyn-Zdrój ist ein staatlich an­er­kannter Kurort in der Woi­wod­schaft Westpommern. Die Kurstadt Połczyn-Zdrój (Bad Polzin) liegt ungefähr 70 km von der Ost­see­küste und knappe 150 Autokilometer von Szczecin (Stettin) entfernt. In nord­östlicher Richtung befindet sich in ca. 70 Entfernung Koszalin (Köslin) entfernt. Reisezeit mit dem Auto nach Bad Polzin: ab Berlin etwa 4 Stunden.


Naturheilmittel


  • Heilmoor
  • Solequellen

Heilanzeigen
des Sanatoriums Marta