Hotel-Sitemap  |  Informationen  |  Über Uns  |  Agentur-Bereich  |  Kontakt  |  Impressum  | AGB  | Datenschutz

Franzensbad: Kurhaus Kijev · Kiew ✶✶✶



Das Kurhaus Kijev (Kiew) liegt im Herzen der Kurzone von Franzensbad, nahe der Kurkolonnade. Es ist ein Jugendstil-Haus. Wegen seiner hervorragenden Kur­anwendun­gen und medizinischen Betreuung ist das Kurhaus Kijev seit vielen Jahren sehr beliebt, im ersten Halbjahr wurde das Kurhaus Kijev einer um­fang­rei­chen Rekonstruktion unterzogen. Dabei wurde gesteigerter Wert auf das Schaffen von Hotelambiente gelegt.

Das Lázeňský dům Kijev orientiert auf die Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparats, Erkrankungen der Venen und der Arterien, Zustände nach Gelenkoperationen oder nach dem Unfällen, und von Diabetikern.

Ausstattung des Kurhauses Kijev: 83 freundliche Zimmer in unterschiedlichen Kategorien, Rezeption, Lift, Tagesbar, Gesellschaftsräume, Speisesaal, Garten. Die Kurabteilung ist u.a. mit Sauna, Salzgrotte, Gymnastiksaal sowie Therapiebecken (6 x 8 Meter, Wassertemperatur 31 °C) mit Salzwasser ausgestattet.

Neue Fassade (2018) des Kurhauses Kijev

Zimmer: komfortabel, mit Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, Radio, Kühlschrank, Safe und teilweise Balkon. Die Zimmer der Kategorie Lux liegen zur Fußgängerzone, zum Park oder zum Garten, meist mit Balkon. Die kleineren Standard-Zimmer liegen zum Hof oder zum Garten.

Verpflegung: reichhaltiges Frühstückbüfett, mit­­tags und abends Menüwahl (5 oder 6 Speisen). Verschiedene Diätformen auf Anfrage möglich.

Service und Freizeit: Kreditkartenakzeptanz, Bügelraum, Föhn­verleih, Internetzugang (gegen Gebühr), Ausflugsangebote, Pediküre, Maniküre.

Haustiere sind nicht erlaubt. Hotels, die Haustiere erlauben.

Kur & Wellness im Kurhaus Kijev:

Die Kuranwendungen für Sonntag und Feiertage werden auf die Wochentage gelegt.

  • Moorpackungen
  • Fangopackungen
  • Paraffinpackungen
  • Reflexzonenmassagen
  • klassische Massagen
  • Unterwassermassagen
  • Schottische Duschen
  • Elektrotherapie
  • Lymphdrainagen
  • Inhalationen
  • Perlbäder
  • Kohlensäurebäder
  • Wirbelbäder
  • Mineralbäder
  • Heilgymnastik
  • Wassergymnastik
  • manuelle Therapie
  • trockene Kohlendioxidbäder
  • Heilgasinjektionen
  • Entspannungstraining

Vor Ort gegen Aufpreis buchbare Kur- und Wellness-Anwendungen: Lasertherapie, Akupunkturen, Thai-Massagen, Wellnessmassagen, Sauerstofftherapie.

Kurprogramme im Kurhaus Kijev

    Komplexe Heilkur:

  • 2 kurärztliche Untersuchungen (Eingangs- und Kontrolluntersuchung mit EKG)
  • werktäglich 3 vom Kurarzt verordnete Kuranwendungen (Montag bis Samstag)
  • Kururlaub:

  • kurärztliche Untersuchung (mit EKG)
  • werktäglich 2 vom Kurarzt verordnete Kuranwendungen (Montag bis Samstag)

Kurtaxe in Franzensbad: Vom Kurort Františkovy Lázně wird vor Ort eine örtliche Beherbergungsabgabe erhoben: ca. 0,60 € pro Person und Übernachtung. (Personen über 70 Jahre sind von der Zahlung befreit.)

Reise versichern: Wir empfehlen ein umfassendes ›› Hanse-Merkur-Versicherungspaket (Reise-Rücktrittskosten-Versicherung, Auslandskrankenversicherung, Notfallservice). Dazu beraten wir Sie gern.

Anreisemöglichkeiten zum Kurhaus Kijev (Kiew) · Franzensbad

Eigene Pkw-Anreise: Jede Einfahrt in das Kurviertel ist gebührenpflichtig (50 Kč bzw. 2 € für den Automaten bereit halten). Parken am Kurhaus Kijev: Parkplatz im Innenhof des Kurhauses möglich (Nutzung 3 € pro Tag, bitte Vorbestellung). Adresse des Kurhauses Kijev: VLL Františkovy Lázně LD Kijev, Národní 15, Františkovy Lázně.
Individuelle Termine sind möglich, als Anreisetage hat das Kurhaus Kijev die Wochentage Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Sonntag festgelegt.

Kleinbusanreise ab/an Haustür

  • Berlin: 140 € pro Person
  • Potsdam: 140 € pro Person
  • Berliner Umland im Autobahnring: 140 € pro Person
  • Halle (Saale): 110 € pro Person
  • Leipzig: 110 € pro Person
  • weitere Orte auf Anfrage bzw. mehr

Kurhaus Kijev · Františkovy Lázně · Komplexe Heilkur

Preise in € pro Person
Zeiträume

Übn.

DZ
Kat.Std.

DZ
Kat.Lux

EZ
Kat.Std.

EZ
Kat.Lux

04.12.-16.12.2018

7

444

465

479

500

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 4.12., letzte Kleinbus-Abreise 2018 am 11.12.

21.01.-11.03.2019

7
14
21

528
1046
1564

542
1074
1606

605
1200
1795

626
1242
1858

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 22.1., 29.1., 5.2., 12.2., 19.2., 26.2., 5.3.2019

11.03.-01.05.2019

7
14
21

563
1116
1669

577
1144
1711

640
1270
1900

661
1312
1963

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 12.3., 19.3., 26.3., 2.4., 9.4., 16.4., 23.4., 30.4.2019

01.05.-01.10.2019

7
14
21

591
1172
1753

605
1200
1795

668
1328
1984

689
1368
2047

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 7.5., 14.5., 21.5., 26.5., 4.6., 11.6., 18.6., 25.6., 2.7., 9.7., 16.7., 23.7., 30.7., 6.8., 13.8., 20.8., 27.8., 3.9., 10.9., 17.9., 24.9.2019

01.10.-11.11.2019

7
14
21

563
1116
1669

577
1144
1711

640
1270
1900

661
1312
1963

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 1.10., 8.10., 15.10., 22.10., 29.10., 5.11.2019

11.11.-10.12.2019

7
14
21

528
1046
1564

542
1074
1606

605
1200
1795

626
1242
1858

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 12.11., 19.11., 26.11., 3.12.2019

DZ = Doppelzimmer, EZ = Einzelzimmer, Kat.Std. = Standard-Kategorie, Kat.Lux = Kategorie Lux

Kurhaus Kijev · Františkovy Lázně · Kururlaub

Preise in € pro Person
Zeiträume

Übn.

DZ
Kat.Std.

DZ
Kat.Lux

EZ
Kat.Std.

EZ
Kat.Lux

20.11.-16.12.2018

7
14
21

402
804
1206

416
832
1248

444
888
1332

465
930
1395

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 20.11., 27.11., 4.12., 11.12.2018

21.01.-11.03.2019

7
14
21

451
892
1333

472
934
1396

535
1060
1585

549
1088
1627

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 212.3., 19.3., 26.3., 2.4., 9.4., 16.4., 23.4., 30.4.2019

11.03.-01.05.2019

7
14
21

486
962
1468

507
1007
1501

570
1060
1690

591
1172
1753

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 12.3., 19.3., 26.3., 2.4., 9.4., 16.4., 23.4., 30.4.2019

01.05.-01.10.2019

7
14
21

514
1018
1522

535
1060
1585

598
1186
1774

612
1214
1816

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 7.5., 14.5., 21.5., 26.5., 4.6., 11.6., 18.6., 25.6., 2.7., 9.7., 16.7., 23.7., 30.7., 6.8., 13.8., 20.8., 27.8., 3.9., 10.9., 17.9., 24.9.2019

01.10.-11.11.2019

7
14
21

486
962
1468

507
1007
1501

570
1060
1690

591
1172
1753

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 1.10., 8.10., 15.10., 22.10., 29.10., 5.11.2019

11.11.-10.12.2019

7
14
21

451
892
1333

472
934
1396

535
1060
1585

549
1088
1627

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 12.11., 19.11., 26.11., 3.12.2019

DZ = Doppelzimmer, EZ = Einzelzimmer, Kat.Std. = Standard-Kategorie, Kat.Lux = Kategorie Lux

Abschlag für Halbpension auf Anfrage

Leistungen im Preis:

  • Übernachtungen im Kurhaus Kijev
  • Vollpension
  • gebuchtes Kurprogramm
  • Nutzung des Schwimmbades außerhalb der Behandlungszeiten
  • deutschsprachige Betreuung
  • Leihbademantel auf dem Zimmer


Kurort Franzensbad:

Franzensbad (Františkovy Lázně) im berühmten tschechischen Bäderdreieck ist der Inbegriff eines Heilbades. Der größte Schatz des Kurstädtchens mit sympathischem Flair, Stil und Beschaulichkeit sind Naturheilmittel wie eisen- und schwefelhaltiges Moor, Naturheilgas und Heilwasserquellen (alkalische Glaubersalz-Säuerlinge) und mildes mittel­europäisches Klima.

Schöne Kur-Promenade in Franzensbad

Der 450 m ü. M. liegende Kurort kann mehr als 200 Jahre Erfahrung mit Kurgästen aufweisen, die zur Linderung und Heilung hierherkommen. Die Anwendungen der klassischen Franzensbader Naturheilmittel werden mit modernen Behandlungsmethoden und Wellnessangeboten ergänzt. Das „Aquaforum“ (am Hotel „Pawlik“) bietet allen Gästen als Warmwasserlandschaft mit Außenbecken, Großwhirlpools, Wasserrutsche, Sauna, Solarium und Schwimmbecken zusätzliche Erlebnisse zum Wohlfühlen.

kurviertel-einfahrt-franzensbad Bei eigener Anreise mit dem Pkw: Eine Reihe von Kurhotels befindet sich in der Franzensbader Kurzone, einige können ohne Kurzone-Passage erreicht werden. Jede Einfahrt in diese Kurzone ist gebührenpflichtig (nach Möglichkeit Münze für den Automaten bereithalten = 50 tschechische Kronen bzw. 2 €). Gäste des Kurhauses Praha sind von der Zahlung befreit, diese übernimmt das Haus.

Heilanzeigen in Franzensbad:

Moorbad im Kurort Franzensbad

Naturheilmittel in Franzensbad:

Schon im Mittelalter wurden erste Quellen auf dem Gebiet des heutigen Franzensbad zu Heilzwecken genutzt. Heute kommen 12 Heilwasser-Quellen (alkalisch-salinisch-muriatische Säuerlinge), eine trockene Kohlendioxidquelle, eine Glaubersalzquelle und eisen- und schwefelhaltiges Moor zur Anwendung. Die Trinkkur ist Bestandteil einer Kur und wird vom Kurarzt verordnet. Franzensbader Moor für die Gelenke

Eine Reihe von Kurhotels befindet sich in der Franzensbader Kurzone. Jede Einfahrt in diese Kurzone ist gebührenpflichtig (bitte Münze für den Automaten bereithalten = 50 tschechische Kronen bzw. auch 2 € möglich).