Hotel-Sitemap  |  Informationen  |  Über Uns  |  Agentur-Bereich  |  Kontakt  |  Impressum  | AGB  | Datenschutz

Karlsbad: Hotel Imperial ✶✶✶✶✶



Das sehr komfortable und großzügig angelegte 5-Sterne-Hotel Imperial bietet 205 Zimmer für den gehobenen Anspruch. Mit einer für Hotelgäste kostenfrei nutzbaren Seilbahn erreichen Sie den Ortskern der westböhmischen Kurmetropole Karlsbad mit den Trinkquellen.

Frühbucher-Rabatt des Hotels Imperial:

10 % Rabatt bei Festbuchung bis 45 Tage vor Anreise

Ausstattung des Kurhotels Imperial: Rezeption, Concierge, Lift, Restaurant, Café, Club „Imperial“ mit Live-Musik, Konzertsaal, Schwimm­bad (8×15 Meter, Wassertemperatur 29 °C), Sau­na, Fitnessstudio, Solarium, Tennisplätze. Das große „Spa & Wellness Center“ des Hauses bietet medizinische Betreuung durch erfahrene Ärzte.

Panorama Karlsbad oben das Hotel Imperial
Oberhalb von Karlovy Vary (Karlsbad) gelegen, bietet das 5-Sterne-Kurhotel Imperial eine wunderschöne Aussicht über die Kurstadt Karlovy Vary und die umliegenden Wälder.

Zimmer: Die komfortablen Zimmer sind mit Bad, WC, Minibar, Sat-TV, Telefon, WLAN-Zugang, Safe, Föhn und Leihbademantel, teilweise mit Balkon ausgestattet. Superior-Zimmer und Suiten sind auf Anfrage buchbar.

Verpflegung: Alle Mahlzeiten in Büfettform im hauseigenen Restaurant
„Prague“ oder im À-la-carte-Restaurant „Paris“ (Zahlung vor Ort). Diätkost ist möglich.

Service: Autovermietung, Geldwechsel, Kreditkartenannahme, Kosmetik, Friseur, Pediküre, Maniküre, Wäsche- und Bügelservice, WLAN-Zugang im Hotelbereich. Unterhaltungs- sowie Ausflugsangebote, Schwestern-Bereit­schaftsdienst (24 Stunden).

Kur & Wellness im Kurhotel Imperial:

  • Kohlensäurebäder
  • Perlbäder
  • Mineralbäder
  • Mineralbäder mit Moorzusatz
  • trockene Kohlensäurebäder
  • Wirbelbäder
  • Fußwechselbäder
  • Schottische Duschen
  • Aroma-Massagen
  • klassische Massagen
  • Reflexzonenmassagen
  • Unterwassermassagen
  • Inhalationen
  • Paraffin-Packungen
  • Parafangopackungen
  • Moorpackungen
  • individuelle Gymnastik
  • Gruppengymnastik
  • Moorpackungen
  • Wassergymnastik
  • Heilgasinjektionen
  • Kryotherapie
  • Ultraschall
  • Magnetfeldtherapie
  • Diathermie
  • Vierzellenbäder
  • Elektrotherapie
  • Lasertherapie
  • apparative Kompressionstherapie
  • Trinkkur (Karlsbader Kolonnade)
Gegen Gebühr: Floating-Wanne, Ganzkörpermassagen, Shiatsu, Hot-stone-Massagen, manuelle Lymphdrainagen, Mehrschritt-Sauerstoff-Therapie

Kurprogramme im Kurhotel Imperial

    Komplexe Heilkur „Premium“ (mit Vollpension, ab 12 Übernachtungen buchbar):

  • ärztliche Antritts-, Kontroll- und Abschlussuntersuchungen
  • Labor und EKG nach Empfehlung des Arztes
  • bis zu 18 vom Kurarzt verordnete Kuranwendungen wöchentlich
  • Karlsbader Trinkkur
  • Vital-Kur (Halbpension, ab 7 Übernachtungen buchbar):

  • ärztliche Antritts- und Abschluss­untersuchungen
  • Labor und EKG nach Empfehlung des Arztes
  • 13 vom Kurarzt verordnete Kuranwendungen wöchentlich
  • Karlsbader Trinkkur
  • Detox-Programm (mit Halbpension, ab 5 Übernachtungen buchbar):

  • Arztkonsultation
  • 10 Anwendungen pro Woche:
    • 1x entgiftende Honigmassage
    • 1x indische Kopfmassage
    • 1x Kräutermineralbad
    • 1x Mineralbad mit Meeresalgen
    • 1x Hydrotherapie
    • 1x manuelle Lymphdrainage
    • 2x Sauerstofftherapie
    • 1x Nordic Walking
    • 1x Wassergymnastik
  • 1x täglich Obst- oder Gemüsecocktail
  • 1x täglich Getränk mit junger Gerste

Kurtaxe in Karlsbad In Karlovy Vary wird eine Kurtaxe erhoben, diese ist in den Preisen des Hotels Imperial enthalten.

Reise versichern: Wir empfehlen ein umfassendes Hanse-Merkur-Versicherungspaket mit Reise-Rücktrittskosten-Versicherung, Auslandskrankenversicherung, Notfallservice. Dazu beraten wir Sie gern.

Anreise zum Hotel Imperial Karlsbad · Karlovy Vary

Eigene Anreise: Bei eigener Anreise sind individuelle Reisetermine möglich (bevorzugte Anreisetage: Sonnabend, Sonntag, Dienstag).
Kleinbusanreise und -abreise: Dienstag bzw. Mittwoch, siehe Tabelle mit den Karlsbader Kleinbusterminen

Pkw-Anreise, Parken am Hotel Imperial: Auf dem Hotelgelände gibt es bewachte Parkplätze gegen Gebühr. Adresse des Hotels Imperial Karlsbad: Libušina 1212/18, Karlovy Vary.

Kleinbusanreise ab/an Haustür

  • Berlin: 140 € pro Person
  • Potsdam: 140 € pro Person
  • Berliner Umland im Autobahnring: 140 € pro Person
  • Halle (Saale): 110 € pro Person
  • Leipzig: 110 € pro Person
  • Dresden: 110 € pro Person
  • weitere Orte auf Anfrage bzw. mehr

Kurhotel Imperial · Karlovy Vary · Karlsbad · 2018

Tagespreise
pro Person in €


Übn.


Kurprogramm

DZ
Bad/WC

DZ
Super.

EZ
Bad/WC

01.08.-15.10.2018

1

Heilkur Premium
Vital-Kur
Detox

170
165
170

200
195
200

185
180
185

15.10.-15.11.2018

1

Heilkur Premium
Vital-Kur
Detox

140
170
155

170
165
170

155
150
155

15.11.-18.12.2018

1

Heilkur Premium
Vital-Kur
Detox

120
115
120

150
145
150

135
130
135

DZ = Doppelzimmer, EZ = Einzelzimmer, Super. = Zimmerkategorie Superior, Du/WC = mit Dusche/WC (Standard)

Zuschlag für Vollpension: 15 € pro Person/Tag.
Kinderermäßigungen bei 2 Vollzahlern: bis 3 Jahre: kostenlos, 4–14 Jahre: pauschaler Kinderpreis (auf Anfrage)

Kleinbus-Termine

01.08. — 15.08.2018
(14x Übn.) Mi — Mi

15.08. — 05.09.2018
(21x Übn.) Mi — Mi

05.09. — 26.09.2018
(21x Übn.) Mi — Mi

26.09. — 10.10.2018
(14x Übn.) Mi — Mi

10.10. — 30.10.2018
(20x Übn.) Mi — Di

30.10. — 20.11.2018
(21x Übn.) Di — Di

20.11. — 04.12.2018
(14x Übn.) Di — Di

Bei eigener Anreise Termine frei wählbar. Bevorzugte Anreisetage sind Sonnabend, Sonntag und Dienstag, andere auf Anfrage.

Leistungen im Preis:

  • Übernachtungen im Kurhotel Imperial Spa
  • Vollpension bzw. Halbpension
  • Begrüßungsdrink
  • Kurtaxe
  • gebuchtes Kurprogramm
  • Nutzung von Schwimmbad, Sauna und Whirlpool (außerhalb der Therapiezeiten)
  • Leih-Bademantel und -Slipper
  • Möglichkeit der Beratung beim Ernährungstherapeuten
  • Freifahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr (Bus)
  • Nutzung der Seilbahn


Karlovy Vary

Freibad Thermalschwimmbecken Karlsbad

Naturheilmittel in Karlsbad:

Bei einer Trinkkur wird empfohlen, die vom Kurarzt verschriebene Art und Dosis streng einzuhalten: keineswegs eigenmächtig durcheinander trinken („ausprobieren“).

Kurkolonnade in Karlsbad

Die Marktbrunnenkolonnade der Kur-Metropole Karlsbad (Karlovy Vary)

Heilanzeigen in Karlsbad:

Saisoneröffnung in Karlovy Vary historisch

Historisches zu Karlsbad:

Bereits im 13.Jahrhundert waren in der Gegend des heutigen Karlovy Vary (Karlsbad) warme Quellen bekannt. Sie wurden im 14.Jahrhundert unter Kaiser Karl IV. ausgebaut. Seit dem 15.Jahrhundert entwickelte sich Karlsbad zum Kurort der euro­päischen Adligen, und im 17.Jahrhundert gab es schon mehr als 100 Kurhäuser.

Der böhmische Kurort avancierte zum Prominenten-Treff. Allein Johann Wolfgang von Goethe besuchte Karlsbad mehr als ein Dutzend mal. 1806 bis 1819 verbrachte er seinen Sommer-Urlaub alljährlich in Karlsbad. Und auch Zar Peter der Große weilte hier oft.

In der zweiten Hälfte des 19.Jahrhunderts entstand der Großteil der heutigen Kurhäuser und Hotels. In den 1920er Jahren galt Karlsbad als mondäner Treffpunkt des internationalen Adels, der Filmschauspieler und Wohlhabenden. In den ersten drei Jahrzehnten des 20.Jahrhunderts hatte Karlsbad bis zu 70.000 Kurgäste pro Jahr.

Heute erlebt Karlsbad eine neue Blüte als internationaler Kurort – Menschen aus 80 Nationen besuchen es. Der Kurort gilt als kulturelles und gesellschaftliches Zentrum des Böhmischen Bäderdreiecks und überhaupt im Nord­westen Böhmens.