Kurkliniken

2 Sterne | ohne | 3 Sterne | 3 Sterne sup. | 4 Sterne | 4 Sterne sup. | 5 Sterne

Kurkliniken haben in der Regel einen Privatkur-Bereich, denn die Kurgäste sollen es wohnlich haben. Eine Klinik garantiert die Präsenz von Fachärzten sowie moderne diagnostische Technik und einen 24-stündigen medizinischen Bereitschaftsdienst.

Haustiere sind in den Kurkliniken übrigens nicht zugelassen. Wenn Sie Ihren Kururlaub mit Ihrem treuen Begleiter verbringen möchten, schauen Sie bitte auf folgende Seiten:
Kurhotels in Deutschland oder Kurhotels im EU-Ausland

Schauen Sie sich auf unserer Website um, informieren Sie sich über die Häuser und lassen Sie sich bei Interesse von uns kompetent beraten (030) 426 46 60.


Kaiserbad-Vorschaubild zum Draufklicken Im tschechischen Kurort Teplice befindet sich das Kurhotel Kaiserbad, in dem die Klinik CLT (Císařské lázně Teplice) integriert ist. Die CLT-Klinik ist mit einer breiten Palette ärztlicher Fach­bereiche und mit hochmoderner medizinischer und diagnostischer Technik ausgrüstet.

Deutsche Kurkliniken mit Privatgast-Bereichen

Klickbild Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg

Rehabilitationsklinik Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg

Das Eisenmoorbad vereint Tradition und Moderne. Zum Eisenmoorbad gehören ein Kurmittelhaus sowie zwei Kliniken: für Anschluss- heilbehandlungen (Anschlussrehabilitation) sowie für Orthopädie und Gynäkologie.

Thumbnail-Bild von der Klinik am Haussee

Klinik am Hausee Medical-Wellness-Zentrum Feldberg

Die Feldberger Klinik liegt wunderschön am Haussee und hat sich dem Medical-Wellness verschrieben. Im Haus praktizieren verschiedene Fachärzte, dem entsprechend ist die Palette der möglichen Kurprogramme. Die Klinik hat einen hotelähnlichen Bereich für seine Privatkurgäste eingerichtet.

Klickbild Helenenquelle

Gesundheitszentrum Helenenquelle Bad Wildungen

Das Kurzentrum Helenenquelle liegt nahe der Promenade und dem Kurpark von Bad Wildungen. Die gut ausgestattete Kur-und-Reha-Klinik für vorwiegend Privatkurgäste hat 195 Zimmer, einen Therapiebereich mit Kneipptretbecken, Hallenschwimmbad und Sporthalle.

Vogtland-Klinik Bad Elster zum Draufklicken

Vogtland-Klinik Bad Elster · Vogtland

Die Kurklinik hat die Fachbereiche Orthopädie, Rheumatologie, Traumato­logie, Urologie und Gynäkologie. Untersuchungen und nahezu alle Anwendungen im Haus. Trinkkur, Moorbehandlungen und Mineralbäder im etwa 300 Meter entfernten Albert Bad. (Der Transfer zum Albert Bad ist möglich.)



Kur · Urlaub · Wellness


► ► ► weiter zur Übersicht

Polen

Tschechien

Deutschland

Ungarn

Slowakei

Österreich

Slowenien