Aquavibron

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|Y|Z

Aquavibron – eine spezielle „apparative Vibrationsmassage“. Die Schwingungen der Gummimembran des Aquavibron-Gerätes werden durch Normaldruckwasser erreicht.
Aquavibron-Anwendung in der Kurabteilung des Hauses Sandra in Pogorzelica
Die Aquavibron-Anwendung wird zur Rehabilitation des Bewegungsapparates verwendet und regt die Durchblutung an.


Die vorstehende Auflistung und die inhaltlichen Erläuterungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

zurück zum Buchstaben A im Kurlexikon



Kur · Urlaub · Wellness


► ► ► weiter zur Übersicht

Polen

Tschechien

Deutschland

Ungarn

Slowakei

Österreich

Slowenien