Bircher-Benner-Diät

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|Y|Z

auch: Vollwert-Sonnenenergie-Diät nach Bircher-Benner: Die vom Schweizer Arzt Maximilian Oskar Bircher-Benner propagierte Diät setzt hauptsächlich auf Vollwert- und Rohkost. Dr. Bircher-Benner entwickelte speziell für diese Kostform das Bircher-Müsli. Es besteht aus geschrotetem Weizen, Haferflocken, Milch, Honig, Äpfeln, verschiedenen Beeren, Zitronensaft und Nüssen.

Dr. Bircher-Benner hat als Bestandteil seiner Ernährungslehre seine Ordnungstherapie ersonnen, bekannt als die „Ordnungsgesetze des Lebens“. Dr. Bircher Benner vertrat außerdem die These, dass die in Pflanzen chemisch gebundene Sonnenenergie über die Nahrung in den menschlichen Körper gelangt und diese „Biophotonen“ die beste Form der Nahrungsenergie darstellen. Das meint: Vieles, was an genießbaren Pflanzen unter Einwirkung von viel Sonne wächst und gedeiht, ist Lebenselixier. (Während die nach Bircher-Benner benannte Vollwertkost-Diät allgemein anerkannt ist, sieht die westeuropäische Schulmedizin seine „Sonnenenergie-These“ mit gewisser Skepsis.)

Die Bircher-Benner-Diät kann als Kur kurzfristig, mittelfristig oder langfristig vorgenommen werden. Sinnvoll ist auch danach ein Beibehalten der Umstellung der Ernährungsgewohnheiten, indem man Vollwertprodukte auf dem Speiseplan behält.

Im polnischen Czerniawa Zdrój wird eine Fastenkur nach Bircher-Benner angeboten:
Klinika Młodości Medical Spa in Bad Schwarzbach (Isergebirge)

zum Begriff Heilfasten


Die vorstehende Auflistung und die inhaltlichen Erläuterungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

zurück zu Buchstaben B (Kurlexikon)



Kur · Urlaub · Wellness


► ► ► weiter zur Übersicht

Polen

Tschechien

Deutschland

Ungarn

Slowakei

Österreich

Slowenien