Floating

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|Y|Z

Floating ist eine Kurbehandlung in einer Spezialbadewanne mit Wasser und Magnesiumsulfatsalz (mit einer Dichte wie im Toten Meer).

Floating-Wanne des Hotels Krivan Floatingwanne im Marienbader Hotel Esplanade

Die Floatingwanne diente ursprünglich für das Schwerelos-Training von Astronauten.

Für die Muskulatur wird die bestmögliche Relaxation erreicht, was eine verbesserte körperliche und psychische Kondition bewirkt. Anwendungen mit der Floatingwanne zeigten auch eine hervorragende Eignung für eine blockierte Wirbelsäule und bei einigen Hautkrankheiten.

Kurhotels, welche eine Floatingwanne in ihrer Kurabteilung haben:

Karlovy Vary (Karlsbad): Kurhotel Kriváň weiter
Mariánské Lázně (Marienbad): Hotel Esplanade Spa & Golf Resort weiter


Die vorstehende Auflistung und die inhaltlichen Erläuterungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
zurück zum Buchstaben F (Kurlexikon)



Kur · Urlaub · Wellness


► ► ► weiter zur Übersicht

Polen

Tschechien

Deutschland

Ungarn

Slowakei

Österreich

Slowenien