Gold-Kur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|Y|Z

Gold-Kur u.a.: Goldbäder, Goldwickel, Goldmasken: Gold wird sowohl in der ayur­ve­di­schen Heilkunde und und in der Traditionellen Chinesischen Medizin eingesetzt, auch in Europa hatte man schon seit längerem positive Effekte von Thermalwasser mit bei­gesetz­ten Goldpartikeln beobachtet und es wurde von positiven Wirkungen berichtet, wenn badende Königen ihre Krone aufbehielten. Auch im antiken Ägypten wurde Gold als Naturheilmittel geschätzt: Kleopatra benutzte Goldpartikel für pflegende Effekte.

Man setzt das Heilmittel Gold ein bei Entzündungen, rheumatischen Erkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie in der Kosmetik. Bei letzterer Anwendung baut man darauf, dass Gold der Haut Geschmeidigkeit gibt, dass Falten und Pigmentflecken reduziert werden.

Kuranwendungen mit Gold in Turcianske Teplice

Hier werden verschiedene Anwendungen mit Gold angeboten: Turčianske Teplice in der Slowakei.


Die vorstehende Auflistung und die inhaltlichen Erläuterungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

zurück zum Buchstaben G (Kurlexikon)



Kur · Urlaub · Wellness


► ► ► weiter zur Übersicht

Polen

Tschechien

Deutschland

Ungarn

Slowakei

Österreich

Slowenien