Kurlexikon (H)

A|B|C|D|E|F|G| H |I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|Y|Z

Hamam weiter

Hauffsche Bäder – sind (Teil-)Bäder mit sich ändernder Temperatur (ansteigend oder abfallend).

Heilanzeige siehe Indikation

Heilfasten mehr

Heilgasinjektion Kurhaus Savoy Franzensbad

Heilgasinjektionen mehr

Heilgymnastik (Krankengymnastik) mehr

Heilquellen weiter zur Beschreibung

Heilstollen – Atemtherapie in einem anerkannten Heilstollen mit nahezu keimfreier Luft. siehe ► Speläotherapie

Heilwasser ► weiter zur Beschreibung

Heiße Rolle weiter zur Beschreibung

Höhlentherapie – siehe ► Speläotherapie

Honig-Massagen weiter

Hopi-Kräuterkerzen weiter

Hot-stone-Massagen weiter zur Massage mit heißen Steinen

Hydrocolon-Therapie weiter

Hydro-Jet weiter zur Erklärung Medy Jet

Hydrotherapie – Oberbegriff für Anwendungen mit Wasser weiter

Hydromassage-Bild des Medical-Spa-Hotels in Mielno

Hydromassage – entspannende und vitalisierende Massage durch Druckdrahldüsen im Wannenbad. Wird im Kurwesen u.a. eingesetzt, um morgens den Kreislauf anzukurbeln. Der Wohlfühlfaktor lässt sich mit der Beigabe aromatischer Zusätze steigern.

Hydroxeur (eine spezielle Wanne) weiter


Die vorstehende Auflistung und die inhaltlichen Erläuterungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

weiter mit I



Kur · Urlaub · Wellness


► ► ► weiter zur Übersicht

Polen

Tschechien

Deutschland

Ungarn

Slowakei

Österreich