Lichttherapie

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|Y|Z

Lichttherapie – Verfahren, bei dem Bestandteile des Sonnenlichts (infrarote oder ultraviolette Strahlung) bzw. simuliertes Tageslicht (auch als sichtbares Licht bezeichnet) verwendet werden, um verschiedene Krankheitsbilder zu behandeln.

Eine Therapie mit Tageslicht-Lampen wird beispielsweise bei Depressionen vorgenommen.

Fototerapia im Hotel Wolin

Die Tageslichttherapie wird in Polen auch zu „Fototerapia“ gerechnet, im Unterschied zur in unseren Breiten üblichen Phototherapie.

Infrarotlicht und Ultraviolettlicht werden bei täglichen zwei- bis zehnminütigen Therapien bei Hauterkrankungen, Abwehrschwäche und Erkrankungen des Bewegungsapparates genutzt, siehe auch Phototherapie


Die vorstehende Auflistung und die inhaltlichen Erläuterungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

zurück zum Buchstaben L (Kurlexikon)



Kur · Urlaub · Wellness


► ► ► weiter zur Übersicht

Polen

Tschechien

Deutschland

Ungarn

Slowakei

Österreich

Slowenien