Terapuls

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|Y|Z

Terapuls – Alternative zur Kurzwellen-Diathermie – entzündungshemmend, schmerzlindernd und schwellungshemmend, ohne Wärmeeffekt (geeignet, wenn bei Kurzwellen-Diathermie Überhitzung befürchtet wird).

Die therapeutische Wirkung des aufgebauten Impulsfeldes beruht darauf, dass der betreffenden Körperregion Energie sehr hoher Freqünz geliefert wird. Das heißt die Wirkzeit sehr kurz gehalten undund auf jeden Impuls folgt eine relativ lange Pause.

Terapuls ist sehr effektiv bei Behandlung von Nervenschmerzen und Störungen des peripheren Kreislaufs, bei chronischen Nervenentzündungen, Entzündung der Nasennebenhöhlen, Ohrenentzündungen, Kehlkopfentzündungen, bei Zuständen nach Brüchen (Frakturen) bzw. Verrenkungen. Die Wirkungen werden mit entzündungshemmend, schmerzstillend und schwellungshemmend beschrieben.

Kur- und Spa-Hotels, die Terapuls im Repertoire haben:

Hotel Arka Medical Spa (Kolberg)

Hotel Bałtyk (Kolberg)

Kurhaus Górnik (Kolberg)

Sanatorium Mewa 1 (Kolberg)

Sanatorium Muszelka (Kolberg)

Hotel Bursztyn (Swinemünde)


Die vorstehende Auflistung und die inhaltlichen Erläuterungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

zurück zum Buchstaben T (Kurlexikon)



Kur · Urlaub · Wellness


► ► ► weiter zur Übersicht

Polen

Tschechien

Deutschland

Ungarn

Slowakei

Österreich

Slowenien