Hotel-Sitemap  |  Informationen  |  Über uns  |  Agentur-Bereich  |  Kontakt  |  Impressum  | AGB  | Datenschutz

Spa-Hotels/Kurhotels der Bad Franzensbad AG

Die Bad Franzensbad AG – bzw. auf Tschechisch Františkovy Lázně a.s. – ist einer der großen privaten Dienstleister im tschechischen Kurwesen. Etwa 1.500 Betten, vorwiegend in Kurhäusern und Kurhotels der 3-Sterne-Kategorie sowie der 4-Sterne-Kategorie stehen den Kururlaubern zur Verfügung. Die Einrichtungen der Franzensbad AG können sind medispa-zertifiziert. weitere Informationen zum medispa-Zertifikat

In den Hotels und Kurhäusern der Franzensbad AG werden bei Buchung von 3-wöchigen Heilkuren zu bestimmten Vorteilsterminen diverse Bonusleistungen bereitgehalten (im Gesamtwert von 300 €): Franzensbader Vorteilstermine

Eckansicht Hotel Dr. Adler FranzensbadKurhotel Dr. Adler Franzensbad

Im Haus Dr.Adler, nach Dr. Bernhard Vinzenz Adler, einem der beiden Begründer von Franzenbad, benannt, können Sie klassisch kuren: Franzensbader Heilkur (Vorteilstermine ab 3 Wochen möglich) und Präventionskur. Das Kurhaus Dr.Adler befindet sich im Herzen des Kurviertels, nahe dem ausgedehnten Waldpark und wird von der Bad Franzensbad AG betrieben.


1 Woche 476 €2022 ► Kurhotel Dr.Adler

Kurhotel Belvedere in FranzensbadKurhotel Belvedere ✶✶✶ Franzensbad


Das Kurhaus Belvedere befindet sich in herrlicher Parklage. Es ist ein beliebtes Haus der Franzensbad AG. Der Gebäudeteil „Belvedere II“ ist durch einen langen Korridor (einige Stufen) mit dem Haus I verbunden.

Das Kurhotel ,Belvedere bietet eine Präventioskur und eine Franzensbader Heilkur an (letztere ab 3 Wochen mit bestimmen Vorteilsterminen buchbar).


Präventionskur ab 1 Woche 532 €2022 ► Kurhaus Belvedere

Spa-Hotel Goethe Franzensbad

Unweit der Kurparks von Franzensbad befindet sich das Spa-Hotel Goethe“, im Herzen des Kurviertels von Františkovy Lázně, an der Promenade.

Das Haus Goethe bietet die Komplexe Heilkur sowie eine Leichte Relax-Kur an. Ab 3 Wochen sind komplexe Heilkuren als Vorteilstermin buchbar.


1 Woche ab 413 €2022 ► Kurhaus Goethe

Klickbild Hotel LuisaKurhotel Luisa Franzensbad


Gleich am Kurpark von Franzensbad befindet sich das Kurhotel Luisa. Die Lage ist auch in anderer Hinsicht günstig – denn das Franzensbader Aquaforum liegt in der Nähe. Der Eingang des Hotels Pawlik, mit dem das Aquaforum verbunden ist, ist mit einem kurzen Fußweg zu erreichen. Beim renovierten 3-Sterne-Hotel Luisa handelt sich übrigens um das frühere Kurhotel Rubeška. Angeboten werden eine kleinere Präventionskur sowie die Franzensbader Heilkur (ab 3 Wochen zu bestimmten Terminen mit den Begünstigungen der Franzensbader Vorteilstermine buchbar).


1 Woche ab 469 €2022► Kurhotel Luisa

Spa-Resort Pawlik-Aquaforum Franzensbad


Das Kurhaus Pawlik ist mit dem Aqua-Forum – Anziehungspunkt für die Franzensbader Kurgäste – verbunden und befindet sich dadurch in exzellenter Lage. Es befindet sich westlich des Kurparks, unweit der Salz- und der Wiesenquelle. Das Haus bietet neben der Komplexen Heilkur auch eine „Immunisierungwoch“ an.


1 Woche ab 714 €weiter ► Spa-Resort Pawlik-Aquaforum

Kurhaus Savoy Franzensbad

Das Franzensbader Kurhaus Savoy mit 90 Zimmern gehört zur Franzensbad AG. Es bietet seinen Gästen Komfort und angenehme Atmosphäre. Das Haus liegt zentral gegenüber dem Kurpark, nahe der Franzensquelle und der Glauberquelle. Zwei Kurvarianten werden angeboten: Die Leichte Kur „Relax“ sowie die Komplexe Heilkur.


1 Woche ab 469 €2022 ► Hotel Savoy

Weitere Hotels der Franzensbad AG

Weitere Hotels der Franzensbad AG können Sie gern bei uns anfragen:

  • Drei Lilien ✶✶✶✶
  • Jesenius
  • Metropol✶✶✶
  • Otava ✶✶
  • Radbuza ✶✶
  • Royal ✶✶ superior

Kontakt



Kurort Franzensbad:

Franzensbad (Františkovy Lázně) im berühmten tschechischen Bäderdreieck ist der Inbegriff eines Heilbades. Der größte Schatz des Kurstädtchens mit sympathischem Flair, Stil und Beschaulichkeit sind Naturheilmittel wie eisen- und schwefelhaltiges Moor, Naturheilgas und Heilwasserquellen (alkalische Glaubersalz-Säuerlinge) und mildes mittel­europäisches Klima.

Schöne Kur-Promenade in Franzensbad

Der 450 m ü. M. liegende Kurort kann mehr als 200 Jahre Erfahrung mit Kurgästen aufweisen, die zur Linderung und Heilung hierherkommen. Die Anwendungen der klassischen Franzensbader Naturheilmittel werden mit modernen Behandlungsmethoden und Wellnessangeboten ergänzt. Das „Aquaforum“ (am Hotel „Pawlik“) bietet allen Gästen als Warmwasserlandschaft mit Außenbecken, Großwhirlpools, Wasserrutsche, Sauna, Solarium und Schwimmbecken zusätzliche Erlebnisse zum Wohlfühlen.

kurviertel-einfahrt-franzensbad Bei eigener Anreise mit dem Pkw: Eine Reihe von Kurhotels befindet sich in der Franzensbader Kurzone, einige können ohne Kurzone-Passage erreicht werden. Jede Einfahrt in diese Kurzone ist gebührenpflichtig (nach Möglichkeit Münze für den Automaten bereithalten = 50 tschechische Kronen bzw. 2 €). Gäste des Kurhauses Praha sind von der Zahlung befreit, diese übernimmt das Haus.

Heilanzeigen in Franzensbad:

Moorbad im Kurort Franzensbad

Naturheilmittel in Franzensbad:

Schon im Mittelalter wurden erste Quellen auf dem Gebiet des heutigen Franzensbad zu Heilzwecken genutzt. Heute kommen 12 Heilwasser-Quellen (alkalisch-salinisch-muriatische Säuerlinge), eine trockene Kohlendioxidquelle, eine Glaubersalzquelle und eisen- und schwefelhaltiges Moor zur Anwendung. Die Trinkkur ist Bestandteil einer Kur und wird vom Kurarzt verordnet. Franzensbader Moor für die Gelenke

Eine Reihe von Kurhotels befindet sich in der Franzensbader Kurzone. Jede Einfahrt in diese Kurzone ist gebührenpflichtig (bitte Münze für den Automaten bereithalten = 50 tschechische Kronen bzw. auch 2 € möglich).

Kurtaxe in Franzensbad

Von der Stadtverwaltung Františkovy Lázně wird eine Kurtaxe erhoben (zahlbar vor Ort): 50 tschechische Kronen (ca. 1,95 bis 2,00 €) pro Person und Übernachtung. Personen, die jünger als 18 oder älter als 70 Jahre alt sind, sind von der Zahlung der Kurtaxe befreit.

Informationen zum Aquaforum

Dem Hotel Pawlik ist das Franzensbader Aquaforum angeschlossen. Das Schwimmbad verfügt über u.a. eine große Wasserwelt (Pools innen und außen) und steht den Franzensbader Kurgästen täglich offen. Gäste der Hotels der Franzensbad AG haben werktags (Montag bis Freitag) kostenlosen Zutritt, Gäste der Hotels Imperial und Pawlik haben 7 Tage die Woche kostenfreien Zutritt. Darüber hinaus können Franzensbad-Besucher verschiedene Chips für ihren Eintritt erwerben. Weiter zu ► Infos zum Aquaforum Franzensbad