Dialyse

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|Y|Z

Dialyse – bezeichnet die Blut-Reinigung, welches bei chronischem und bei akutem Nierenversagen zum Einsatz kommt. Unter Dialyse versteht man eine außerhalb oder innerhalb des Körpers vorgenommene entgiftende Blutwäsche. Beim Stoffaustausch über eine Membran liegt auf der einen Seite Blut und auf der anderen Seite der Membran eine Dialyselösung an.

Es gibt verschiedene Verfahren der Dialyse: die Hämoialyse, die Hämofiltration, die Hämodiafiltration sowie die Peritonealdialyse (auch PD-Verfahren genannt) sowie für akute Vergiftungen die Hämoperfusion. Welches Verfahren eingesetzt wird, richtet sich nach dem allgemeinen Gesundheitszustand des Patienten. Bei geschwächtem Kreislauf z.B. darf eine Hämodialyse nicht zum Einsatz kommen.

ACHTUNG: Für die verschiedene Verfahren gibt es verschiedene Geräte, über die die Dialyse-Zentren und Dialyse-Ambulanzen nicht im gleichen Maße verfügen. Es sind daher Erkundigungen einzuholen, dabei sind wir Ihnen gern behilflich.

Patienten mit chronischen Nierenerkrankungen sind wegen der lebensgefährlichen Erkrankung auf sich in recht kurzen Abständen wiederholende Dialysen angewiesen (circa aller 2 Tage) und daher in ihrer Mobilität eingeschränkt. (Ein Leben ohne Dialysen ist nur möglich, wenn eine Spenderniere transplantiert werden konnte.)

Dennoch ist ein Verzicht auf Urlaub nicht notwendig, da zum Beispiel in Kurorten (oder in der Nähe) in Deutschland oder auch in den benachbarten Ländern ebenfalls Dialysezentren arbeiten, die sogenannte Feriendialysen (Urlaubsdialysen) anbieten. In den meisten Fällen tragen die Krankenkassen die Behandlungen auch im Urlaub und nicht nur im Heimatort. Voraussetzung dafür ist wie immer ein rechtzeitiges Anmelden bei der Krankenkasse.

Das Kurhotel Royal arbeitet mit dem Marienbader Dialysezentrum zusammen.

Auch im norddeutschen Kurort Bad Bevensen befindet sich ein Dialysezentrum.

In Bad Muskau arbeitet man mit der Dialysestation in Weißwasser zusammen.


Die vorstehende Auflistung und die inhaltlichen Erläuterungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

zurück zum Buchstaben D



Kur · Urlaub · Wellness


► ► ► weiter zur Übersicht

Polen

Tschechien

Deutschland

Ungarn

Slowakei

Österreich

Slowenien