Hotel-Sitemap  |  Informationen  |  Über Uns  |  Agentur-Bereich  |  Kontakt  |  Impressum  | AGB  | Datenschutz

Franzensbad: Kurhotel Goethe ✶✶✶



Im Herzen des Kurstädtchens Franzensbad, unweit des Kurparks und an der Kurpromenade, befindet sich das 3-Sterne-Kurhotel Goethe, das durch einen Gang mit dem Kurhotel Savoy verbunden ist. Die Dependancen „Maj“ und „Otava“ liegen direkt daneben (auf Anfrage buchbar). Das Kurhotel „Goethe“ gehört zur Heilbad Franzensbad AG.

Kurhaus Goethe Franzensbad

Ausstattung des Kurhotels Goethe: 44 Doppel- und 40 Einzelzimmer, Rezeption, Lift, Internet­ecke in der Lobby, Bibliothek, Restaurant „U Fausta“, Café „Markétka“ und Kurabteilung. Schwimmbad (4 x 8 Meter) und Sauna im Kurhotel Savoy.

Wohnbeispiel Kurhotel GoetheZimmer: mit Dusche/WC, Föhn, Kühl­schrank, Sat-TV, Internetzugang (gegen Gebühr) und Safe.

Zimmerkategorien im Kurhotel Goethe: Standard-Kategorie mit Aussicht zum Hof oder zur Straße. Komfort-Kategorie: neuere Ausstattung und geräumiger, teils mit Balkon, mit Blick zur Kurpromenade.

Check-in im Kurhotel Goethe: ab 13.00 Uhr, Check-out: bis 10.00 Uhr.

Verpflegung: alle Mahlzeiten vom Büfett. Diät- und Diabetikerkost (Voranmaeldung) sowie­ vegetarische Speisen möglich.

Service und Freizeit: Geldwechsel, Kreditkarten­annahme, Fitnessecke, Bibliothek, ärztliche Bereitschaft (24 Std.).
Gegen Gebühr: Wäsche- und Bügelservice, Bademantelverleih, Fahrrad- und Nordic-­Walking-Stöcke-Verleih, deutschsprachige Tages­presse, Ausflugs- und Veranstaltungsangebot, Friseur und Kosmetik.

Haustiere sind nicht erlaubt. Hotels, die Haustiere erlauben.

Kur & Wellness für Gäste des Kurhotels Goethe

in der hauseigenen Kurabteilung oder im benachbarten Hotel „Savoy“:

    Kurhotel Goethe

  • Kohlensäurebäder
  • Moorpackungen
  • Moortampons mit Packung
  • Vaginalirrigationen (unter Einsatz von Franzensbader Heilquellen)
  • Wassertreten (Kneipp-Becken)
  • Wirbelbäder für die unteren Gliedmaßen
  • diverse Bäder in Multifunktionswannen
  • Infrarotsauna
  • Kurhotel Savoy

  • Diadynamik
  • Ultraschall
  • Magnetfeldtherapie
  • Gymnastikball-Training
  • manuelle Lymphdrainagen
  • apparative Kompressionstherapie
  • Reflexzonenmassagen
  • Wasserheilgymnastik
  • klassische Teilmassagen
  • Aromamassagen
  • Hot-stone-Massagen
  • Vakuum-Schröpfmassagen
  • Anticellulitismassagen
  • Schröpfen
  • Fußreflexzonenmassagen
  • Sauerstofftherapie
  • Heilgasinjektionen

Kurprogramme im Kurhaus Goethe

    Leichte Kur Relax (mit Halbpension):

  • 7 bzw. 14 Übernachtungen im Kurhotel Goethe
  • ärztliche Eingangs­untersuchung
  • 10 ärztlich verordnete An­wend­ungen pro Woche (z.B. Moorbad, Kohlensäurebad, klassische Massage u.a.)
  • Franzensbader Heilkur (mit Vollpension):

  • ärztliche Eingangs- und Abschluss­untersuchung
  • bis zu 18 vom Kurarzt verordnete Kur­­an­wendungen pro Woche (Montag bis Samstag)

weiter zum Kurprogramm Franzensbader Heilkur im Kurhaus Goethe

Kurtaxe in Franzensbad: Vom Kurort Františkovy Lázně wird vor Ort eine örtliche Beherbergungsabgabe erhoben: ca. 0,60 € pro Person und Übernachtung. (Personen über 70 Jahre sind von der Zahlung befreit.)

Reise versichern: Wir empfehlen ein umfassendes ›› Hanse-Merkur-Versicherungspaket (Reise-Rücktrittskosten-Versicherung, Auslandskrankenversicherung, Notfallservice). Dazu beraten wir Sie gern.

Anreisemöglichkeiten zum Kurhotel Goethe

Hinweis zur Pkw-Anreise: Das Hotel Goethe befindet sich in der Kurzone: Jede Einfahrt in die Franzensbader Kurzone ist gebührenpflichtig (bitte 50 tschechische Kronen bzw. 2 € für den Automaten bereithalten).

Parken am Kurhotel Goethe: Am Hotel und am „Luisenbad“ gibt es gesicherte Parkplätze (Nutzung ca. 4 € pro Tag). Adresse des Kurhotels Goethe: Lázeňský hotel Goethe, Národní 12/9, Františkovy Lázně.

Kleinbusanreise ab/an Haustür

  • Berlin: 140 € pro Person
  • Potsdam: 140 € pro Person
  • Berliner Umland im Autobahnring: 140 € pro Person
  • Halle (Saale): 110 € pro Person
  • Leipzig: 110 € pro Person
  • Dresden: 110 € pro Person
  • weitere Orte auf Anfrage bzw. mehr

Kurhaus Goethe · Františkovy Lázně · Leichte Kur Relax

Preise pro Person in €
Saisonzeiten


Übn.

DZ
Standard

DZ
Komfort

EZ
Standard

EZ
Komfort

30.10.–20.11.2018

7
14
21

434
868
1302

448
896
1344

462
924
1386

476
952
1428

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 30.10., 6.11., 13.11.2018

20.11.–18.12.2018

7
14
21

378
756
1134

392
784
1176

399
798
1197

420
840
1260

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 20.11., 27.11., 4.12., 11.12.2018

08.01.–05.03.2019

7
14
21

378
756
1134

392
784
1176

399
798
1197

420
840
1260

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 8.1., 15.1., 22.1., 29.1., 5.2., 12.2., 19.2., 26.2., 5.3., 12.3., 19.3., 26.3., 2.4., 9.4., 16.4., 23.4., 30.4.2019

05.03.–12.05.2019

7
14
21

434
868
1302

448
896
1344

462
924
1386

476
952
1428

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 12.3., 19.3., 26.3., 2.4., 9.4., 16.4., 23.4., 30.4., 7.5.2019

12.05.–06.10.2019

7
14
21

490
980
1470

504
1008
1512

518
1036
1554

532
1064
1596

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 14.5., 21.5., 26.5., 4.6., 11.6., 18.6., 25.6., 2.7., 9.7., 16.7., 23.7., 30.7., 6.8., 13.8., 20.8., 27.8., 3.9., 10.9., 17.9., 24.9., 1.10.2019

06.10.–16.11.2019

7
14
21

434
868
1302

448
896
1344

462
924
1386

476
952
1428

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 8.10., 15.10., 22.10., 29.10., 5.11.2019

16.11.–17.12.2019

7
14
21

378
756
1134

392
784
1176

399
798
1197

420
840
1260

Kleinbus-Anreisetage am Dienstag: 12.11., 19.11., 26.11., 3.12., 10.12.2019

DZ = Doppelzimmer, EZ = Einzelzimmer

Zuschlag für Vollpension: 7 € pro Person/Tag

Leistungen im Preis

  • Übernachtungen im Kurhotel Goethe
  • Halbpension
  • Kurprogramm „Leichte Kur Relax“
  • Eintritt ins Aquaforum (Montag bis Freitag)
  • Vorteile bei Kulturveranstaltungen der Bad Franzensbad AG


Kurort Franzensbad:

Franzensbad (Františkovy Lázně) im berühmten tschechischen Bäderdreieck ist der Inbegriff eines Heilbades. Der größte Schatz des Kurstädtchens mit sympathischem Flair, Stil und Beschaulichkeit sind Naturheilmittel wie eisen- und schwefelhaltiges Moor, Naturheilgas und Heilwasserquellen (alkalische Glaubersalz-Säuerlinge) und mildes mittel­europäisches Klima.

Schöne Kur-Promenade in Franzensbad

Der 450 m ü. M. liegende Kurort kann mehr als 200 Jahre Erfahrung mit Kurgästen aufweisen, die zur Linderung und Heilung hierherkommen. Die Anwendungen der klassischen Franzensbader Naturheilmittel werden mit modernen Behandlungsmethoden und Wellnessangeboten ergänzt. Das „Aquaforum“ (am Hotel „Pawlik“) bietet allen Gästen als Warmwasserlandschaft mit Außenbecken, Großwhirlpools, Wasserrutsche, Sauna, Solarium und Schwimmbecken zusätzliche Erlebnisse zum Wohlfühlen.

kurviertel-einfahrt-franzensbad Bei eigener Anreise mit dem Pkw: Eine Reihe von Kurhotels befindet sich in der Franzensbader Kurzone, einige können ohne Kurzone-Passage erreicht werden. Jede Einfahrt in diese Kurzone ist gebührenpflichtig (nach Möglichkeit Münze für den Automaten bereithalten = 50 tschechische Kronen bzw. 2 €). Gäste des Kurhauses Praha sind von der Zahlung befreit, diese übernimmt das Haus.

Heilanzeigen in Franzensbad:

Moorbad im Kurort Franzensbad

Naturheilmittel in Franzensbad:

Schon im Mittelalter wurden erste Quellen auf dem Gebiet des heutigen Franzensbad zu Heilzwecken genutzt. Heute kommen 12 Heilwasser-Quellen (alkalisch-salinisch-muriatische Säuerlinge), eine trockene Kohlendioxidquelle, eine Glaubersalzquelle und eisen- und schwefelhaltiges Moor zur Anwendung. Die Trinkkur ist Bestandteil einer Kur und wird vom Kurarzt verordnet. Franzensbader Moor für die Gelenke

Eine Reihe von Kurhotels befindet sich in der Franzensbader Kurzone. Jede Einfahrt in diese Kurzone ist gebührenpflichtig (bitte Münze für den Automaten bereithalten = 50 tschechische Kronen bzw. auch 2 € möglich).