Hotel-Sitemap  |  Informationen  |  Über Uns  |  Agentur-Bereich  |  Kontakt  |  Impressum  | AGB  | Datenschutz

Karlsbad: Spa Resort Sanssouci ✶✶✶✶



Die Hotelanlage Spa Resort Sanssouci besteht aus dem „Blue House“ und dem „Green House“ und liegt oberhalb von Karlsbad, mit Blick auf die Kurstadt. Insgesamt verfügt das Resort über 337 Zimmer.

Die früheren Hotels Švýcarský Dvůr (Schweizer Hof) und Sanssouci sowie das dazwischen liegende Kurzentrum „Villa Mercedes“ sind miteinander verbunden. Somit ist für Sie als Kurgast des Hauses alles unter einem Dach.


Bei Festbuchung bis 90 Tage vor dem Anreisetag gewährt das Spa-Resort Sanssouci einen Frühbucher-Rabatt von von 10 %.


Ausstattung des Spa Resort Sanssouci: Rezeption, Lift, Bar, Restaurants, Café, Spa & Wellness Center „Mercedes“ mit Trinkquellenzugang, Therapiebereich mit Pool (8 x 16,6  m), Whirlpool, Floa­ting, Sauna, Dampfbad, Hydro­xeur-Wanne, Solarium, Salzgrotte.

Lobby im Spa-Resort Sanssouci Karlsbad Wohnbeispiel im Spa-Resort Sanssouci Karlsbad

Zimmer: mit Dusche oder Wanne, WC, Föhn, Sat-TV, Telefon, Safe, Minibar, teils mit Balkon.

Verpflegung: alle Mahlzeiten in Büfettform, Diätkost möglich.

Service und Freizeit: freies WLAN, Wechselstube, Ausflugs­ange­bote, medizinische Bereitschaft.

Kur & Wellness im Spa & Wellness Center Mercedes:

  • Thermalbäder
  • Wirbelbäder
  • Perlbäder
  • Kohlendioxidbäder
  • galvanische Bäder
  • trockene Kohlensäurebäder
  • Schot­­­tische Du­­schen
  • Kneipp-Anwen­dungen
  • Paraf­finpackungen
  • Para­fangopackungen
  • Unterwassermassagen
  • klassische Massagen und Reflex­mas­sagen
  • Wassergymnastik
  • In­­hala­tionen
  • Kryotherapie
  • Elek­tro­­­therapie
  • Trinkkur

Gegen Gebühr u.a. La­serthera­pie­, Shiatsu, Kosmetik, Friseur, Pediküre, Maniküre

Kurprogramme im Spa-Resort Sanssouci

    Komplexe Heilkur „Premium“
    mit Vollpension, ab 12x Übernachtung buchbar

  • ärztliche Eingangs-, Kontroll- und Abschlussuntersuchung
  • Laboruntersuchung nach ärztlicher Empfehlung
  • bis zu 18 Kuranwendungen pro Woche
  • Schwesternbereitschaftsdienst rund um die Uhr
  • Karlsbader Trinkkur
  • Schnupperkur „Classic“
    mit Halbpension, ab 5x Übernachtung und bis 2 Wochen buchbar

  • ärztliche Eingangsuntersuchung
  • 2 Kuranwendungen pro Behandlungstag (außer Tage der Anreise und der Abreise)
  • Karlsbader Trinkkur

Kurtaxe in Karlsbad: Vom Kurort Karlovy Vary wird eine Kurtaxe erhoben, diese ist in den Preisen des Spa-Resorts Sanssouci inklusive.

Bassin im Spa-Resort Sanssouci Karlsbad Raum für Soleinhalationen Spa-Resort Sanssouci Karlsbad

Eigene Pkw-Anreise: kostenpflichtige Park­plätze vorhanden. Garagen­plätze gegen Gebühr, auf Anfrage.

Kleinbusanreise ab/an Haustür

  • Berlin: pro Person 140 €
  • Potsdam: pro Person 140 €
  • Berliner Umland im Autobahnring: pro Person 140 €
  • Halle (Saale): pro Person 110 €
  • Leipzig: pro Person 110 €
  • weitere Orte auf Anfrage bzw. mehr

Spa Resort Sanssouci · Karlovy Vary · Preise

Pro Person in €
Saisonzeiten

Kurprogramm
(Verpflegung)


Übn.

DZ
Standard

DZ
Superior

EZ
Standard

08.01.–12.03.2019

Heilkur Premium
(Vollpension)


Schnupperkur Classic
(Halbpension)

14
21

7
14
21

1190
1758

455
910
1365

1400
2100

560
1120
1680

1400
2100

560
1120
1680

12.03.–25.04.2019

Heilkur Premium
(Vollpension)


Schnupperkur Classic
(Halbpension)

14
21

7
14
21

1540
2310

630
1260
1890

1750
2625

735
1470
2205

1750
2625

735
1470
2205

25.04.–15.10.2019

Heilkur Premium
(Vollpension)


Schnupperkur Classic
(Halbpension)

14
21

7
14
21

1750
2625

735
1470
2205

1960
2940

840
1680
2520

1960
2940

840
1680
2520

15.10.–15.11.2019

Heilkur Premium
(Vollpension)


Schnupperkur Classic
(Halbpension)

14
21

7
14
21

1540
2310

630
1260
1890

1750
2625

735
1470
2205

1750
2625

735
1470
2205

15.11.–17.12.2019

Heilkur Premium
(Vollpension)


Schnupperkur Classic
(Halbpension)

14
21

7
14
21

1190
1758

455
910
1365

1400
2100

560
1120
1680

1400
2100

560
1120
1680

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:
zu Weihnachts- und Silvesterreise-Terminen des Spa-Resorts Sanssouci

DZ = Doppelzimmer, EZ = Einzelzimmer

Zuschlag für Vollpension (Schnupperkur): +70 € pro Person/Woche.
Abschlag für Halbpension (Komplexe Heilkur Premium): -70 € pro Person/Woche.

Kleinbus-Termine

08.01. — 29.01.2019
(21x Übn.) Di — Di

29.01. — 12.02.2019
(14x Übn.) Di — Di

12.02. — 26.02.2019
(14x Übn.) Di — Di

26.02. — 12.03.2019
(21x Übn.) Di — Di

12.03. — 02.04.2019
(21x Übn.) Di — Di

02.04. — 17.04.2019
(15x Übn.) Di — Mi

17.04. — 08.05.2019
(21x Übn.) Mi — Mi

08.05. — 29.05.2019
(21x Übn.) Mi — Mi

29.05. — 12.06.2019
(14x Übn.) Mi — Mi

12.06. — 03.07.2019
(21x Übn.) Mi — Mi

03.07. — 24.07.2019
(21x Übn.) Mi — Mi

24.07. — 07.08.2019
(14x Übn.) Mi — Mi

07.08. — 28.08.2019
(21x Übn.) Mi — Mi

28.08. — 18.09.2019
(21x Übn.) Mi — Mi

18.09. — 02.10.2019
(14x Übn.) Mi — Mi

02.10. — 22.10.2019
(20x Übn.) Mi — Di

22.10. — 12.11.2019
(21x Übn.) Di — Di

12.11. — 26.11.2019
(14x Übn.) Di — Di

Leistungen im Preis:

  • Übernachtungen im Spa Resort Sanssouci
  • Halbpension bei Schnupperkur Classic bzw. Vollpension bei der Komplexen Heilkur Premium
  • Welcome-Drink
  • gebuchtes Kurprogramm
  • Nutzung von Schwimmbad, Whirlpool und Sauna
  • Fahrkarte für den öffentlichen Stadtverkehr (Linie 2)
  • Kurtaxe


Karlovy Vary

Freibad Thermalschwimmbecken Karlsbad

Naturheilmittel in Karlsbad:

Bei einer Trinkkur wird empfohlen, die vom Kurarzt verschriebene Art und Dosis streng einzuhalten: keineswegs eigenmächtig durcheinander trinken („ausprobieren“).

Kurkolonnade in Karlsbad

Die Marktbrunnenkolonnade der Kur-Metropole Karlsbad (Karlovy Vary)

Heilanzeigen in Karlsbad:

Saisoneröffnung in Karlovy Vary historisch

Historisches zu Karlsbad:

Bereits im 13.Jahrhundert waren in der Gegend des heutigen Karlovy Vary (Karlsbad) warme Quellen bekannt. Sie wurden im 14.Jahrhundert unter Kaiser Karl IV. ausgebaut. Seit dem 15.Jahrhundert entwickelte sich Karlsbad zum Kurort der euro­päischen Adligen, und im 17.Jahrhundert gab es schon mehr als 100 Kurhäuser.

Der böhmische Kurort avancierte zum Prominenten-Treff. Allein Johann Wolfgang von Goethe besuchte Karlsbad mehr als ein Dutzend mal. 1806 bis 1819 verbrachte er seinen Sommer-Urlaub alljährlich in Karlsbad. Und auch Zar Peter der Große weilte hier oft.

In der zweiten Hälfte des 19.Jahrhunderts entstand der Großteil der heutigen Kurhäuser und Hotels. In den 1920er Jahren galt Karlsbad als mondäner Treffpunkt des internationalen Adels, der Filmschauspieler und Wohlhabenden. In den ersten drei Jahrzehnten des 20.Jahrhunderts hatte Karlsbad bis zu 70.000 Kurgäste pro Jahr.

Heute erlebt Karlsbad eine neue Blüte als internationaler Kurort – Menschen aus 80 Nationen besuchen es. Der Kurort gilt als kulturelles und gesellschaftliches Zentrum des Böhmischen Bäderdreiecks und überhaupt im Nord­westen Böhmens.